Zuhören eröffnet Welten

"Die Kinder sind sehr begeistert und fragen regelmäßig, ob sie wieder ein Zuhörspiel spielen dürfen.“Mit offenen Ohren ist so vieles leichter: wir nehmen unsere Umwelt bewusster wahr. Wir verstehen besser, können uns beteiligen – an Kommunikation, an Bildung, an Gesellschaft und vielem mehr – und können die Welt mitgestalten.

Allerdings fällt uns das Zuhören nicht immer leicht. In der Folge bleiben Lern- und Entwicklungspotenziale insbesondere von Kindern dadurch ungenutzt. Insbesondere Kinder, die in erster Generation in Deutschland aufwachsen sowie Kinder aus Familien mit niedrigem sozioökonomischen Status sind hier besonders betroffen. Im Vergleich zu ihren Altersgenossen und -genossinnen betragen ihre Lernrückstände zwischen einem und 1,5 Jahren.

„Die Fortbildung und das Material sind wirklich toll! Vielen Dank!“Die gute Nachricht ist: Wir alle können Zuhören lernen. Deshalb unterstützen wir pädagogischen Fachkräfte in Kitas und Schulen bei der Zuhörbildung der ihnen anvertrauten Kinder.

Mit Ihrer Hilfe können wir die Lernmöglichkeiten von einer Vielzahl von Kindern in Kitas und Grundschulen in Deutschland erhöhen und damit ihre Bildungschancen steigern.

„Das hat den Wortschatz der Kinder unheimlich erweitert – sie haben die Worte mit den passenden Geräuschen verknüpft“.

Oder spenden Sie direkt auf unser Konto:

IBAN: DE94 5005 0201 0200 2544 64
BIC: HELADEF1822 (Frankfurter Sparkasse)

 

Vielen Dank